Punschstand 2018

Punschstand 2018

Traditionell am ersten Adventwochenende wurde wieder ein Punschstand veranstaltet. Im Schein des mit Lichterketten geschmückten Christbaum und der Feuerkörbe konnten zahlreiche kulinarische Highlights in gemütlicher Atmosphäre genossen werden. [Als Diashow...

mehr

Herbstübung – Brand Gefahrenstoff, Holzhütte

Herbstübung – Brand Gefahrenstoff, Holzhütte

Das Übungsjahr 2018 neigt sich dem Ende zu und wird traditionell mit der Herbstübung abgeschlossen. Heuer erstmal luden wir die Feuerwehr Bad Mühllacken zu unserer Hebrstübung ein. Ein Bauer transportierte auf seinen Anhänger Gefahrenstoff und stellte diesen neben der Gerätehütte ab. Der Gefahrenstoff entzündete sich und die Flammen griffen auf die Hütte über. Bei der Anfahrt zur Einsatzstelle wurden die Einsatzkräfte vom Bauer und seinen Traktor behindert. Bei der Lageerkundung durch den Einsatzleiter wurde ihm vom Hausherrn mitgeteilt, dass sich 4 Personen in der Hütte befinden. Durch die exponierte Lage und sich dadurch die Wasserversorgung als äußerst schwierig erweißt, übten wir erstmals die Verwendung eines Vakuumfaßes. Die Aufgabe der beiden Wehren war es den brennenden Gefahrstoffu und die Hütte zu löschen und die Personen zu retten. Nach Abschluss der Übung bekamen wir noch eine kleine Stärkung in Form von „gebackenen Mäusen“  – DANKE dafür! Im Feuerwehrhaus Landshaag fand dann noch die Übungsnachbesprechung statt.   [Als Diashow anzeigen]...

mehr

Weber Rescue in Mühldorf

Weber Rescue in Mühldorf

Gemeinsam mit den 4 anderen Feuerwehren im Pflichtbereich bildeten wir uns im Bereich der technischen Hilfeleistung weiter. Die Firma Weber Rescue Systems, Hersteller unter anderen von hydraulischen Rettungsgeräten, war mit 2 Ausbilder zu Gast und stellte neueste Gerätschaften für diesen Tag zur Verfügung. Vormittag stand ganz im Zeichen der Theorie, von neuen Rettungsmethoden bis hin zum medizinischen Background konnten wir unser Wissen auffrischen. Nach einer Stärlung beim Wirt in Pesenbach begann am Nachmittag der Praxisteil. Es standen 4 Autos für diverse Rettungstechniken bereit. In gemischten Gruppen wurden dann neue Ideen und alt bewährte Schnitttechniken an den Fahrzeugen probiert. Zum Schluss stand noch eine Abschlussübung am Programm. Innerhalb von 20min musste ein fiktiver Verkehrsunfall in dem 2 PKW’s verwickelt waren mit 2 Insassen, abgearbeitet werden. Danke an die Kameraden von der Feuerwehr Mühldorf, welche diesen Tag organisiert haben. Eine äußerst interessante Ausbildung und eine tolle Möglichkeit neue Techniken anzueignen.   [Als Diashow anzeigen]...

mehr

traditionelles Kürbis schnitzen

traditionelles Kürbis schnitzen

Wie schon bekannt, kommt bei unserer Jugend der Spaß natürlich auch nicht zu kurz. Bereits das dritte Mal fand unser Kürbis schnitzen statt. Die Kreativität der Kinder hat hierbei keine Grenzen und es kommen immer wieder super „Gestalten“ zum Vorschein. Passend zu Halloween schmücken die Kürbisse nun unseren Vorplatz des Feuerwehrhauses.   [Als Diashow...

mehr

Jugendwandertag am Nationalfeiertag

Jugendwandertag am Nationalfeiertag

Der alljährliche Feuerwehrjugendwandertag fand heuer am 26. Oktober 2018 in Bad Leonfelden statt. Insgesamt nahmen sich 37 Jugendliche, Betreuer, Freunde und Familienmitglieder von unserer Feuerwehr Zeit für einen schönen Spaziergang. Zwischendurch gab es natürlich auch eine Labstation zur Stärkung. Fotoquelle: HAW Denkmayr | BFK UU [Als Diashow...

mehr