Fahrzeug sichern mit Stab Fast

Fahrzeug sichern mit Stab Fast

Seit einer gefühlten Ewigkeit konnte wieder eine Übung in einer Kleingruppe veranstaltet werden. Ziel der Übung war es, dass die Funktion und Handhabung des Stab Fast gefestigt wird. Stab Fast ist der Produktname für ein 3 Punkt- Teleskopstützen System. Damit können Fahrzeuge schnell und einfach in jeder Lage gesichert werden. Von den Ausbildern wurde die Funktion sowie die einzelnen Bauteile erklärt, anschließend wurde geübt und beachtenswerte Faktoren besprochen.   Fotos: OAW Phillip...

mehr

Atemschutzleistungstest 2021

Atemschutzleistungstest 2021

Von einem Atemschutzträger wird bei einem Einsatz alles abverlangt!   Um diese Belastungen standzuhalten, wird jedes Jahr der Atemschutzleistungstest durchgeführt.   Der Test gliedert sich in 5 Stationen, welche in 14,5min zu absolvieren sind und das in der kompletten Adjustierung Für jede Station gibt es eine Sollzeit, der Atemschutzträger kann natürlich schneller fertig werden, darf dann aber nicht die nächste Übung sofort beginnen, sondern muss die Sollzeit abwarten. 1. Station 100m gehen ohne Gewicht 100m gehen mit Gewicht (20kg)   2. Station Stufen steigen   3. Station einen LKW Reifen mit dem Hammer schlagen   4. Station Parcour 3 Durchgänge 1 Durchgang: unter der Stange, über die Stange, unter die Stange und wieder retour; drunter-drüber-drunter   5. Station C- Schlauch rollen   Dann gibt es eine 5min Verschnaufpause und der Puls wird, wie zu Beginn, gemessen. Durch den sogenannten FINN Test gibt es eine Überprüfung der Atemschutzträger.   Bilder: OAW Phillip Prokesch...

mehr

Adventkalender 2020

Adventkalender 2020

Bei unserem Bilder-Adventkalender möchten wir die Wartezeit bis zum 24. etwas erträglicher machen   Jeden Tag folgt ein neues Bild aus den vergangenen Jahren.   Viel Freude – G’sund bleibn!   [Als Diashow anzeigen] 12►    ...

mehr

große Ölsperrübung auf der Donau

große Ölsperrübung auf der Donau

STAURAUM OTTENSHEIM – WILHERING (19.09.2020) Die Feuerwehr Alkoven (EF) lud zu einer großen Ölwehr Übung auf der Donau ein. Insgesamt waren sechs Feuerwehren an der Übung beteiligt. 2x 75m lange Ölsperren wurden aufgebaut, um die Verunreinigung aus dem Wasser zu bekommen. Damit die Sperren in der Strömung auf der gewünschten Position bleiben, müssen dementsprechende Anker und Bojen gesetzt werden. Die Feuerwehren Alkoven, Höflein, Goldwörth, Landshaag, Ottensheim und Pupping wurden vom Kran mit dem benötigten Material beladen und führten den Aufbau schrittweise durch. Fotos: OAW Phillip Prokesch...

mehr

Youngsters mit hydr. Rettungsgerät

Youngsters mit hydr. Rettungsgerät

Bei einer kleinen Gruppenübung wurden den Jüngeren und Neuen KameradInnen die Grundkenntnisse des hydr. Rettungsgerät näher gebracht. Ein Golf 4 stand den Teilnehmern zur Verfügung. Vom richtigen Absichern des Fahrzeug, über Entfernen der Glasscheiben sowie dem Herauszwicken der Türen wurde den Florianis alles abverlangt....

mehr