Person ins Wasser gestürzt

Person ins Wasser gestürzt

Eine Person stürzte in einen Schotterteich und konnte sich nicht mehr selbstständig daraus befreien.  Mit einem Schlauchboot wurde die Person aus dem Wasser gerettet, zurück ans Ufer gebracht und zur weiteren Versorgung an den Samariterbund Feldkirchen/D übergeben.  Danke an die Firma Hans Arthofer GesmbH & Co KG, die uns das Areal zur Verfügung gestellt...

mehr

Kommando übt neue Schnitttechniken

Kommando übt neue Schnitttechniken

Das gesamte Kommando übte neue und bereits bewährte Schnitt- und Rettungstechniken. Verschiedene Übungen wurden ausgearbeitet und dann gemeinsam abgearbeitet. Dabei wurden die Vor und Nachteile besprochen und ob diese Technik auch in Zukunft bei Übungen gelehrt wird und dann bei Einsätzen zur Anwendung kommt. ...

mehr

Gemeindefunkübung mit Digitalfunk im Pflichtbereich

Gemeindefunkübung mit Digitalfunk im Pflichtbereich

Die 5 Gemeindefeuerwehren vom Pflichtbereich Feldkirchen/D (Bad Mühllacken, Feldkirchen/D, Mühldorf, Lacken) und als Gastfeuerwehr die Nachbarn aus Goldwörth übten erstmals bei der Gemeindefunkübung mit dem Digitalfunk. Eine interessante und knifflige Übung wurde durch die Funkverantwortlichen aus Landshaag (König Florian und Schöppl Klaus) ausgearbeitet. Als weitere Schwierigkeit baute der Abschnittsfeuerwehrkommamdant Kurt Reiter noch den Arbeiter Samariterbund mittels den Kanal BOS-UU ein. Auch dort mussten Aufgaben erledigt werden. Mittlerweile funken die Feuerwehren der Gemeinde Feldkirchen/D schon 1 Jahr mit den Digitalfunkgeräten. Auch eine kleine Stärkung wurde zum Abschluss der Übung zum Abholen beim Feuerwehrhaus Landshaag bereitgestellt.    Fotos: OAW Phillip Prokesch...

mehr

Personenrettung aus PKW beübt

Personenrettung aus PKW beübt

In einer Kleingruppe von 8 Personen musste eine Person aus einem seitlich liegenden PKW gerettet werden. Dazu wurde zur Absicherung das StabFast verwendet, anschließend konnte mit der Personenrettung begonnen werden. Weiters konnten die Teilnehmer noch verschiedenste „Öffnungsmethoden“ selber ausprobieren....

mehr

Fahrzeug sichern mit Stab Fast

Fahrzeug sichern mit Stab Fast

Seit einer gefühlten Ewigkeit konnte wieder eine Übung in einer Kleingruppe veranstaltet werden. Ziel der Übung war es, dass die Funktion und Handhabung des Stab Fast gefestigt wird. Stab Fast ist der Produktname für ein 3 Punkt- Teleskopstützen System. Damit können Fahrzeuge schnell und einfach in jeder Lage gesichert werden. Von den Ausbildern wurde die Funktion sowie die einzelnen Bauteile erklärt, anschließend wurde geübt und beachtenswerte Faktoren besprochen.   Fotos: OAW Phillip...

mehr

Atemschutzleistungstest 2021

Atemschutzleistungstest 2021

Von einem Atemschutzträger wird bei einem Einsatz alles abverlangt!   Um diese Belastungen standzuhalten, wird jedes Jahr der Atemschutzleistungstest durchgeführt.   Der Test gliedert sich in 5 Stationen, welche in 14,5min zu absolvieren sind und das in der kompletten Adjustierung Für jede Station gibt es eine Sollzeit, der Atemschutzträger kann natürlich schneller fertig werden, darf dann aber nicht die nächste Übung sofort beginnen, sondern muss die Sollzeit abwarten. 1. Station 100m gehen ohne Gewicht 100m gehen mit Gewicht (20kg)   2. Station Stufen steigen   3. Station einen LKW Reifen mit dem Hammer schlagen   4. Station Parcour 3 Durchgänge 1 Durchgang: unter der Stange, über die Stange, unter die Stange und wieder retour; drunter-drüber-drunter   5. Station C- Schlauch rollen   Dann gibt es eine 5min Verschnaufpause und der Puls wird, wie zu Beginn, gemessen. Durch den sogenannten FINN Test gibt es eine Überprüfung der Atemschutzträger.   Bilder: OAW Phillip Prokesch...

mehr