Brand Garage

Brand Garage

Bei Schweißarbeiten in einer Garage fing ein Auto Feuer. Neben dem Handwerker wurde auch sein Sohn vermisst. Der Atemschutztrupp verschaffte sich einen Zugang in die Garage und begann mit den ersten Löscharbeiten. Währenddessen wurde eine Wasserversorgung vom nahegelegenen Hydranten unter zu Hilfenahme der Tragkraftspritze aufgebaut. Weiters begann ein Teil der Einsatzkräfte mit der Suche des 6-jährigen Sohn.  Der Brand konnte gelöscht werden, sowie alle Vermissten wurden gefunden. Es folgte eine Nachbesprechung direkt am...

mehr

Lotsenschulung

Lotsenschulung

Eine 2-teilige Lotsenschulung mit Theorie und Praxisteil stand im Februar am Programm. Neben der Erklärung der div. Einsatzmittel wurde auch die Einsatztaktik besprochen. Wo ist eine Platzierung der Absicherung sinnvoll und wie kann die arbeitende Mannschaft optimal vor dem Straßenverkehr geschützt...

mehr

Forstübung

Forstübung

Ein Waldarbeiter wurde unter einem umgestürzten Baum eingeklemmt. Beim Eintreffen am Einsatzort war die genaue Lage des Verletzten unklar. Die Mannschaft wurde aufgeteilt und man begann zu suchen. Nach der Lokalisierung wurde die Erstversorgung durch den FMD Mann durchgeführt. Der Baum wurde abgestützt und anschließend wurde die Rettung der Person...

mehr

Explosion auf Baustelle ÜBUNG

Explosion auf Baustelle ÜBUNG

Eine Explosion im 1. Obergeschoss einer Baustelle mit 6 Verletzten war das Übungsszenario für die letzte Gr0ßübung im Jahr 2019.  Nach der Lageerkundung durch den Einsatzleiter Kommandant Fattinger wurde unverzüglich eine Wasserversorgung mittels Tragkraftspritze Fox II aufgebaut, die Verletzten betreut und ein Atemschutztrupp zur Rettung und Erkundung in den verrauchten Stock los geschickt. Gleichzeitig wurde auch der Arbeiter – Samariterbund Feldkirchen/D zur weiteren Versorgung der Opfer angefordert.  Mit der Unterstützung des Feuerwehr Medizinischen Dienstes konnte eine einwandfreie weitere Behandlung durchgeführt werden. Bei der Übungsnachbesprechung im Feuerwehrhaus Landshaag inklusive einer kleinen Stärkung wurde die Arbeit der Einsatzkräfte gelobt. Anton Mayr, Obmann ASB Feldkirchen/D, betonte besonders die hervorragende Zusammenarbeit zwischen Rettungssanitäter und den...

mehr

Bootsübung

Bootsübung

Einen ganzen Tag bildeten sich die ca 60 Schiffsführer in der Feuerwehr Landshaag fort. In 3 Durchgängen fand die Übung statt. Neben der Auffrischung über die Bedienung der beiden Boote, wurde auch praktisch geübt. Anlegen im Hafen, lavieren im Strom, das richtige Retten einer Person aus der Donau. Der letzte Durchgang fand dann in der Nacht statt. Mit einer Bergschleusung beim Kraftwerk Aschach/D wurde die Fahrt im Oberwasser Aschach/D fortgesetzt. Hier ging es vorallem um die Orientierung auf der Donau und das frühzeitige Erkennen von z.B. Untiefen. [Als Diashow...

mehr

technische Übung mit div. Geräten

technische Übung mit div. Geräten

Eine Person ist unter einem Betonblock eingeklemmt – Übung. Mit diversen Geräten und Hilfsmittel konnte dann am Betonblock geübt werden. Zuerst wurde mittels Hebekissen der Block angehoben. Anschließend wurde auch der hydraulische Spreizer verwendet. Aber der LFB-A1 hat noch weitere Hilfsmittel, welche vielleicht nicht die erste Wahl wären – der hydraulische Büffel und 10×10 Kanthölzer. Eine einfache aber sehr interessante und vorallem effektive Übung.   [Als Diashow anzeigen]...

mehr